Einen Moment bitte - Digistore24 verarbeitet Ihre Bestellung ...

Warenkorb Produktname und Beschreibung Preis (EUR)

Heilpraktiker Psychotherapie Variante III onl. Selbstlerner

Cover Heilpraktiker

Deutschlands günstigste, modernste und flexibelste Ausbildung für den Heilpraktiker Psychotherapie

89,00 € monatlich / 24 x monatliche Abrechnung

oder einmalig 1997,00 €

Als staatlich zertifizierter Fernlehrgang ist dieser Kurs gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG. umsatzsteuerbefreit.

Hier geht es zu den Inhalten!

Anerkannt an der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht www.ZFU.de

ZDF anerkannt

Mit der zahlungspflichtige Bestellung bestätigen Sie den Abschluss eines Fernunterrichtsvertrags.

Hier können Sie auch unsere AGBs einsehen.

Fernunterricht unterliegt in Deutschland einer strengen staatlichen Kontrolle. Jede Vermittlung von Kenntnissen oder Fähigkeiten, die gegen Entgelt angeboten wird, ausschließlich oder überwiegend über räumliche Distanz stattfindet und bei der eine oder mehrere Lernzielkontrollen stattfinden, muss von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht - ZFU, zugelassen sein. Unser Kurs ist in allen 3 Varianten unter der Zulassungsnummer 5131522 von der ZFU zugelassen. So können Sie als Verbraucher sicher sein, dass Ihre Lerninhalte fachlich korrekt sind, der Fernunterrichtsvertrag juristisch geprüft wurde und das die Inhalte methodisch und didaktisch einwandfrei aufbereitet wurden.

Dieses Siegel gibt Ihnen die Sicherheit von Qualität und Verbraucherschutz.

 

89,00 €
MwSt Deutschland (0%):
0,00 €
Summe:
89,00 €
89,00 €

Zahlungsplan

Anschrift

* erforderlich

Bezahloptionen




Keine Zusatzkosten durch diese Bezahlmethode

[none]
Zeitlich begrenztes Abo mit 24 Zahlungen. Erste Zahlung jetzt über [1ST_AMOUNT].
23 monatliche Zahlungen je [OTHER_AMOUNTS].jeweils incl. MwSt.
Zeitlich begrenztes Abo mit 24 Zahlungen. Erste Zahlung jetzt über [1ST_AMOUNT].
23 monatliche Zahlungen je [OTHER_AMOUNTS].jeweils incl. MwSt.
24 Monate Zahlung x 89,00 €

Mit der zahlungspflichtigen Bestellung bestätigen Sie den Abschluss eines Fernunterrichtsvertrags.

Als zertifizierter Fernlehrgang ist dieser Kurs gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG. Umsatzsteuerbefreit.

§ 6 Kündigung (1) Der Teilnehmer kann den Fernunterrichtsvertrag ohne Angabe von Gründen erstmals zum Ablauf des ersten Halbjahres nach Vertragsschluss mit einer Frist von sechs Wochen, nach Ablauf des ersten Halbjahres jederzeit mit einer Frist von drei Monaten kündigen. Das Recht des Veranstalters und des Teilnehmers, den Vertrag aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt unberührt. (2) Die Kündigung bedarf der Textform. (3) Im Falle der Kündigung hat der Teilnehmer nur den Anteil der Vergütung zu entrichten, der dem Wert der Leistungen des Veranstalters während der Laufzeit des Vertrags entspricht.

Mit der zahlungspflichtigen Bestellung bestätigen Sie den Abschluss eines Fernunterrichtsvertrags.

Als zertifizierter Fernlehrgang ist dieser Kurs gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG. Umsatzsteuerbefreit.

§ 6 Kündigung (1) Der Teilnehmer kann den Fernunterrichtsvertrag ohne Angabe von Gründen erstmals zum Ablauf des ersten Halbjahres nach Vertragsschluss mit einer Frist von sechs Wochen, nach Ablauf des ersten Halbjahres jederzeit mit einer Frist von drei Monaten kündigen. Das Recht des Veranstalters und des Teilnehmers, den Vertrag aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt unberührt. (2) Die Kündigung bedarf der Textform. (3) Im Falle der Kündigung hat der Teilnehmer nur den Anteil der Vergütung zu entrichten, der dem Wert der Leistungen des Veranstalters während der Laufzeit des Vertrags entspricht.

monatlich
24 monatliche Zahlungen
ab dem 28.09.2022
2_day
1_month
0
Digistore24 sendet Ihnen rechtzeitig zur ersten Zahlung am 28.09.2022 eine E-Mail.
Einmalzahlung Zahlung 1997,00 €

Mit der zahlungspflichtigen Bestellung bestätigen Sie den Abschluss eines Fernunterrichtsvertrags.

Als zertifizierter Fernlehrgang ist dieser Kurs gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG. Umsatzsteuerbefreit.

§ 6 Kündigung (1) Der Teilnehmer kann den Fernunterrichtsvertrag ohne Angabe von Gründen erstmals zum Ablauf des ersten Halbjahres nach Vertragsschluss mit einer Frist von sechs Wochen, nach Ablauf des ersten Halbjahres jederzeit mit einer Frist von drei Monaten kündigen. Das Recht des Veranstalters und des Teilnehmers, den Vertrag aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt unberührt. (2) Die Kündigung bedarf der Textform. (3) Im Falle der Kündigung hat der Teilnehmer nur den Anteil der Vergütung zu entrichten, der dem Wert der Leistungen des Veranstalters während der Laufzeit des Vertrags entspricht.

ab dem 28.09.2022
0
none